Bist Du ein Haarspender?

Bist Du ein Haarspender?

Wer lange Haare hat und diese einem Kind schenken möchte, das durch Krankheit seine Haare verloren hat, kann dies bei uns tun. Du spendest Deine Haare und wir einen kostenlosen Schnitt. Die Mindestlänge für eine optisch natürliche, schöne Perücke liegt bei 30 cm, ideal sind 40-45 cm. Wichtig ist, dass die Haare gesund sind. Auch schon früher geschnittene "alte" Zöpfe könnt Ihr bei uns abgeben und wir leiten diese weiter.

"Die Haarspender" ist ein Non-Profit-Verein , der Kindern hilft, die durch die Krankheit Alopecia oder Krebs ihre Haare verloren haben. Mit maßgeschneiderten Perücken, gefertigt aus gespendete, Haar und finanziert durch Geldspenden, helfen die Haarspender wieder ein kleines Stück "Normalität" in die Welt der Kinder zu bringen.

 

Verwendbar sind:

- Haare ab 40cm, Ideallänge 40-45cm

- bei gestuften Haaren sollten die kürzesten Stufen nicht kürzer als 27cm sein

- glattes, gelocktes und welliges Haar. Die Länge wird dann im gelockten Zustand berechnet 

- ungefärbt ist am besten geeignet

- gefärbt, gesträhnt, blondiert ist verwendbar, wenn das Haar strukturell gesund ist

- getönt ist verwendbar, wenn die gleiche Haare von Anfang bis Spitzen getönt ist 

- Henna ist verwendbar - außer schwarz/indigo

- Balayage/Ombre ist verwendbar, wenn der Verlauf der Farbe fließend ist (kein Block)

- leicht splissiges, aber sonst gesundes Haar ist verwendbar

- gesund aussehendes Haar, das auch ohne Spülung kämmbar ist und glänzt

 

Mehr Infos gibt es unter www.diehaarspender.at.

zurück